Einfacher Kommunikationskanal für Hoteliers

Fernseher können als Kommunikationskanal genutzt werden, um Angebote und Informationen an Gäste heranzutragen. (Foto: LobbySpace/Zuffenhausen)

Aktuelle Tipps, freie Restauranttische oder hauseigene Angebote werden mit LobbySpace kostengünstig und flexibel im Hotel beworben.

“Ein toller Kanal, um unseren Gästen ansprechende Angebote zu präsentieren, ohne N24 in Dauerschleife zeigen zu müssen”, sagt David Härtl, Hoteldirektor des neuen Best Western Loftstyle in Zuffenhausen.

LobbySpace kann über Smartphone, Tablet oder Desktop-Computer bedient werden und ist ab Juli 2017 erhältlich. Das einfache Erstellen der Inhalte über professionell designte Templates ermöglicht eine schnelle und einfache Handhabung. Besonders im hektischen Hotelalltag ist die unkomplizierte und schnelle Bedienung, um Inhalte zu erstellen oder zu verwalten, sehr wichtig. Inhalte aufwendig zu gestalten oder eine externe Agentur zu beauftragen, wird durch die Software, die stetig durch Add-Ons erweitert wird, obsolet.

Derzeit ist es möglich, Videos, das aktuelle Wetter, News-Headlines, Preisschilder und eine Instagram-Wall auf einem oder mehreren TVs anzeigen zu lassen. Zudem können einzelne Fernseher gezielt angesteuert werden. Auch kundenspezifische Add-Ons und CI-konforme Templates werden von dem Stuttgarter Unternehmen angeboten.