Kinderserie Osmè Baby & Kids

Kinderserie Osmè Baby & Kids
Auszug aus der Kinderserie, Foto: GFL S.A.

Betrachtet man diese neuen Hautkosmetika derzeit noch als Nischenprodukte, geht der Hersteller bei dieser Innovation von einer zukünftig sich verstärkenden Nachfrage aus. Als biologische und spielerische Linie wurde sie für die speziellen Bedürfnisse von Babys und Kindern entwickelt. Dabei hat man auf dermatologische Verträglichkeit, Augenverträglichkeit (tränende Augen) und effektive Hautverbesserung nach der Verwendung geachtet. Die neue Kinderserie ist zu 100 Prozent ohne Parabene, ohne Mineralöle, ohne SLS, ohne SLES, oder Silikone, ohne EDTA, BHT, GMO, Tierderivate, ohne Duftstoffe und ohne Allergene.

Aufgrund der bio-substanziellen Zusammensetzung hat die Kinderserie die Cosmos-Zertifizierung erhalten. Sie ist unter kinderärztliche, augenärztlicher und hautärztlicher Aufsicht dermatologisch getestet. Mit der neuen Hotelkosmetikserie Osmè Baby und Kids kann sich jedes Hotel als besonders kinderfreundlich präsentieren.

Das Sortiment umfasst Hair & Body Gel (Pflegecreme), extra sanft (Seife), Sensitive Baby-Feuchttücher, Baby Bubble Bag, (Hair & Body Gel, Pflegecreme, extra sanfte Seife), House Box kit (Hair & Body Gel, Pflegecreme, extra sanfte Seife, Bath Sponge), Towel Kit: 8 sensitive Babyfeuchttücher, Badeschwamm, Farbstifte, Malbuch, waschbarer Teddybär, Osmè baby & kids Präsentationsschild.

Wer mehr zum Thema Hotelkosmetik erfahren möchte, darf auf unseren Beitrag in der Ausgabe 4/2017 freuen.