Start-up-Lounge der Hotellerie öffnet in München

Treugast Start-up-Lounge
Treugast Start-up-Lounge (Foto: Treugast)

Das große Beratungsunternehmen Treugast Solutions Group möchte in Zusammenarbeit mit dem Hotelkompetenzzentrum in München innovative Branchenprojekte fördern.

Gemeinsam eröffnen sie am 13. Juli 2017 die Treugast Start-up-Lounge in Oberschleißheim bei München. Bis zu sieben Start-ups erhalten dort die Chance, sich und ihre Visionen vorzustellen sowie Kontakte zu knöpfen. Als unabhängiger Berater und Experte der Hospitality-Branche steht ihnen dabei die Treugast zur Seite.

Highlights der Lounge sollen Veranstaltungen sein, bei denen junge Entrepreneure ihre Geschäftsideen vor einem breiten Publikum präsentieren. Gleichzeitig erhalten sie die Möglichkeit, Hotelbetreiber, Investoren sowie Wissenschaftler von ihrem Vorhaben zu überzeugen.

Folgende Start-ups nehmen bereits teil: myLike, ein mobiler Concierge für ortsbezogene Informationen; Bordbar, das Flugzeugtrolleys in zeitlose Designobjekte verwandelt; CODE2ORDER, das Hotels und ihren Gästen sämtliche Informationen und Services während und nach dem Aufenthalt digital bereitstellt; Gehring EDV, das Kassensysteme aus Holz anbietet sowie Robotise, ein Hersteller von helfender Hotelrobotik.

Die Treugast Solutions Group gründete sich 1985 und wird heutzutage als eine der europaweit führenden Unternehmensberatungen der Hospitality-Branche angesehen. Spezialisiert hat sich das Unternehmen auf die Geschäftsbereiche Beratung, Gutachten, Management sowie Wissenschaft und Forschung.