Vollmundiges Helles

Vollmundiges Helles
Foto: Karlsberg

Sie sind jung, sie sind kreativ und sie alle verbindet eines: die Begeisterung fürs Brauen und zum Produkt Bier. Die jungen Braumeister der Karlsberg Brauerei finden zwischen Tradition und Innovation ihren ganz eigenen Weg in der deutschen Brauwelt. Traditionelle Rezepte und Sorten modern interpretiert – Karlsberg Helles ist das erste Produkt der neuen Braumeistergeneration und bildet den Startschuss für eine ganze Range an neuen Brauprodukten. Offizieller Start für die neue Sorte ist am 29. April, pünktlich zur zweiten Homburger Braunacht. Danach gibt es die neue Sorte in der Gastronomie vom Fass sowie im Handel in der 20 x 0,33-Liter-Stubbi-Kiste. Für den Probiermoment ist das Produkt zur Einführung auch im praktischen Vierer-Pack erhältlich.

Biergenuss auf höchstem Niveau Ausgewogen und vollmundig im Geschmack präsentiert sich das vollmundige „Helle“ von Karlsberg. Bodenständig und ehrlich nach dem deutschen Reinheitsgebot gebraut, bei einem Alkoholgehalt von fünf Prozent, lässt sich das goldene Lagerbier zu jedem Anlass – ob auf Festen oder in der Gastronomie– genießen. Karlsberg Helles schmeckt jedem Bierliebhaber, der Wert auf Qualität legt und offen für neue Biere ist.