Besitzerwechsel bei Mercure

Foto: Accor

Damit erfüllt er sich einen Traum: Er kaufte das Haus am Bürgerpark und führt das Mercure Hotel Hameln, das er seit über 20 Jahren leitet, künftig als Franchisenehmer der Accor Hotelgruppe.

Die offizielle Übergabe an den Franchiser erfolgte bereits am 2. April.

In dem leidenschaftlichen Hotelier reifte die Entscheidung, nachdem Accor bereits frühzeitig hatte erkennen lassen, die Immobilie nach Ablauf des Pachtvertrags mit der Württembergischen Versicherung nicht kaufen zu wollen.

Eine Entscheidung, die dem Hoteldirektor nicht zuletzt auch durch seine Mitarbeiter erleichtert wurde: „Ich weiß ein tolles, langjähriges Team hinter mir, auf das ich mich verlassen kann“, so Jürgens.