Bettervest unterstützt die GreenLine Hotels bei ihrer nachhaltigen Entwicklung

Bettervest unterstützt die GreenLine Hotels bei ihrer nachhaltigen Entwicklung: (von links) Marilyn Haib (Bettervest), Suzann Heinemann (GreenLine Hotels) und Harald Schottenloher (Bettervest) - Foto: GreenLine
Foto: GreenLine

Bettervest ist die erste Crowdinvesting-Plattform, die sich auf Energieeffizienzprojekte von Unternehmen, Hotels, Sozialträgern, Vereinen und Kommunen spezialisert hat und jede Privatperson investieren kann. Jeder Investor, ab 50 bis 12.500 Euro Investitionssumme, wird an den erzielten Einsparungen beteiligt.

Hier kann jeder in die Zukunft investieren und sich mit seiner Geldanlage am Erfolg der Energiewende beteiligen. In eine grüne Zukunft investieren und die Energiewende aktiv mitgestalten, heißt aber nicht, auf hohe Renditen zu verzichten. Bei bettervest kann jede Privatperson sein Geld umweltfreundlich und rentabel anlegen. Sichere Anlagen in die Zukunft für die kommenden Generationen durch grüne Investments in umweltfreundliche Projekte.

Bettervest hat mit GreenLine Hotels die Hotels gefunden, die für sich das Thema Nachhaltigkeit groß schreiben und eine Vorreiterrolle in der Hotellerie einnehmen. Die ersten GreenLine Projekte werden bereits schon von Bettervest geprüft.