Michelin-Guide

Geschlossenes Restaurant bekam Michelin-Stern

Guide Michelin 2019 Cover
Guide Michelin 2019 (Foto: Michelin)

Im Jahr 2017 und im Frühjahr 2018 hatten die Inspektoren das Restaurant zuletzt besucht. Der Betrieb lief, die Gäste waren zufrieden. Im November 2018 informierten die Wirte den Restaurantführer Guide Michelin darüber, dass die Gaststätte vorübergehend geschlossen werden muss und im Januar 2019 wiedereröffnet werden soll.

Alte Vogtei in Esslingen bleibt geschlossen

Der Direktor des Guide Michelin für Deutschland und die Schweiz, Frank Flinkenflügel, soll noch wenige Tage vor der Präsentation des neuen Restaurantführers in Berlin mit den Betreibern der Alten Vogtei telefoniert haben, die nun den März 2019 als Termin für die Wiedereröffnung nannten.

Laut Küchenchef und Inhaber des Esslinger Unternehmens, Lars Volbrecht, bleibt das Restaurant jedoch geschlossen. Nach seinen Angaben hatte man ihm bei Vertragsabschluss den Schimmelbefall des Gebäudes verschwiegen, was einen weiteren Betrieb unmöglich mache. Was sich vergangenen November für den Guide Michelin als eine vorübergehende Schließung des Restaurants darstellte, wurde zu einer dauerhaften Schließung der Alten Vogtei in Köngen.

Michelin-Stellungnahme zum Restaurant Alte Vogtei in Köngen (Landkreis Esslingen)

Im Guide Michelin Deutschland 2019 ist das Restaurant Alte Vogtei in Köngen (Baden-Württemberg) mit einem Stern empfohlen. Zahlreiche Medien berichten nun übereinstimmend, dass das Restaurant seit geraumer Zeit geschlossen sei. Hierzu können wir Folgendes sagen:

  • Die Michelin Inspektoren haben das Restaurant für den Guide 2019 mehrfach getestet, zuletzt im Frühjahr 2018, und die Küchenleistung mit einem Stern bewertet.
  • Im Juni 2018 haben die Restaurantbetreiber den üblichen Fragebogen mit Angaben zu Öffnungszeiten, Ruhetagen usw. für den Guide 2019 an die Guide-Redaktion ausgefüllt zurückgeschickt.
  • Ende November 2018 haben die Restaurantbetreiber die Guide-Redaktion darüber informiert, dass das Restaurant wegen Sanierungsarbeiten infolge eines Schimmelschadens im Keller geschlossen sei und am 15. Januar 2019 wieder eröffnen werde.
  • Die Information, dass das Restaurant zu diesem Zeitpunkt bereits seit Monaten geschlossen war, wurde der Guide-Redaktion vorenthalten.
  • Am Freitag, 22. Februar 2019, teilten die Restaurantbetreiber der Guide-Redaktion in einem Telefonat mit, die Arbeiten hätten sich länger hingezogen. Die „Alte Vogtei“ werde nun im März 2019 wieder öffnen. Außerdem seien die Betreiber dabei, zusätzlich ein zweites gastronomisches Standbein in der Schweiz aufzubauen, die „Alte Vogtei“ solle aber der Schwerpunkt ihrer Aktivitäten bleiben.

Der Guide Michelin 2019 ist ab 04. März 2019 im Handel erhältlich.