Hogatec 2014 abgesagt

„Die Absage ist uns nicht leicht gefallen“, so Egon Galinnis, Geschäftsführer der Messe Essen.

 

„Aber trotz Lobes von vielen Seiten zur Premierenveranstaltung im Herbst vergangenen Jahres haben sich zu wenige wichtige potenzielle Aussteller und Dienstleister für eine Weiterführung der Veranstaltung ausgesprochen.

 

Die Signale aus dem Markt respektieren wir, deswegen haben wir uns gemeinsam mit dem Dehoga zu diesem auch für uns bedauernswerten Schritt entschieden.“

 

Unter den gegebenen Umständen, so die beiden Partner, lasse sich das notwendige Ziel von 500 Ausstellern nicht realisieren. Daher habe man sich frühzeitig entschlossen, Klarheit für alle Beteiligten zu schaffen.

 

Die HOGATEC hatte 2012 zum ersten Mal in der Messe Essen stattgefunden. 310 Aussteller aus Hotellerie, Gastronomie und Gemeinschaftsverpflegung präsentierten ihre Produkte und Dienstleistungen auf der Fachmesse, die sich nach ihrem Umzug konzeptionell neu aufgestellt hatte.