Messen

Housekeeper-Treffen in der Hauptstadt

Messe Housekeeping & Friends
Die „Housekeeping & Friends“ bietet Fachvorträge, praktische Hilfestellungen und eine Begleitausstellung für die „guten Geister“ im Hotel (Foto: Greif Textile Mietsysteme)

Einmal im Jahr treffen sich Deutschlands Housekeeper in Berlin. Ihr Ziel: Die „Housekeeping & Friends“, eine von 3B Dienstleistungen (Berlin) und Greif Textile Mietsysteme initiierte Veranstaltung für die im Hintergrund der Hotellerie wirkende Berufsgruppe.

Die Hotellerie ist ohne Housekeeping nicht denkbar: Die guten Geister kümmern sich um die Sauberkeit in den Gästezimmern und öffentlichen Bereichen eines Hauses. Währenddessen gehen die Entwicklungen in der Branche weiter und es etablieren sich neue Trends, die aufgrund fehlender Weiterbildungsangebote von vielen Hausdamen und -herren unbemerkt bleiben.

Mehrwert für den Arbeitsalltag

Die „Housekeeping & Friends“ schließt diese (Wissens-)Lücke. Das von 3B Dienstleistungen und Greif Textile Mietsysteme initiierte, jährlich in Berlin stattfindende Format fasst die aktuellen Branchen-Entwicklungen zusammen. Es präsentiert diese in Fachvorträgen mit aktuellem Bezug und gibt praktische Hilfestellungen, etwa Entspannungsübungen zum Stressabbau oder Schutz gegen Trickbetrügereien.

Das Programm wird um eine umfangreiche Begleitausstellung und Zeit für Networking ergänzt. Die Teilnahme ist kostenlos und erfordert eine Anmeldung unter https://www.housekeeping-and-friends.de/registration.