Digitalisierung

NH Hotel Group führt Fastpass ein

(Bild: NH Hotels)

Mit Fastpass können Reisende ihren Aufenthalt in den NH Hotels den eigenen Wünschen anpassen und dabei auch noch Zeit sparen. In den Genuss dieses Angebots kommen alle Gäste der Hotelgruppe – nicht nur Mitglieder des Treueprogramms NH Rewards. Mit dieser Anwendung setzt das Unternehmen als erste Hotelkette in Europa einen neuen technologischen Maßstab in der Hotellerie.

Beachtliche Zeitersparnis

Die Funktionsweise von Fastpass ist einfach: Der Gast erhält 48 Stunden vor Anreise eine E-Mail mit einer Einladung zum Online Check-in. Dem Hotel müssen am Anreisetag bis 12 Uhr mittags alle Details zum Aufenthalt mitgeteilt werden. So wird gewährleistet, dass der Zimmerschlüssel bei Ankunft zur Abholung bereit liegt. Der Gast kann zudem beim Check-in den neuen Service Chose Your Room nutzen. Aus allen verfügbaren Zimmern, kann er dasjenige wählen, das ihm am ehesten zusagt.

Die Zimmer können zum Beispiel nach der Ausrichtung oder der Etage, der Aussicht, der Art der Betten oder dem Typ des Badezimmers ausgesucht werden. Am Vorabend der Abreise bis 18 Uhr ist es möglich alle Mehrkosten zu begleichen. Über den Online Check-out kann der Gast bequem und zeitsparend auschecken. Daraufhin kann er das Hotel ohne das gewohnte Procedere an der Rezeption verlassen.

Technologie bringt Unabhängigkeit mit sich

„Die Einführung von Fastpass stellt einen weiteren großen Meilenstein im Rahmen unseres Digitalisierungsplans dar, mit dem wir Maßstäbe in der Reisebranche setzen wollen. Mit der Bereitstellung dieser drei neuen Services beweist die NH Hotel Group ein Bewusstsein für den großen Stellenwert von Technologie im Alltag eines jeden Reisenden, was ein immer größeres Maß an Unabhängigkeit mit sich bringt. Mit Fastpass gehen wir daher einen wichtigen Schritt weiter in unserem Bestreben, den Aufenthalt bei NH für unsere Gäste so angenehm wie möglich zu gestalten”, erklärt Rufino Pérez, Chief Operations Officer & Global Transformation Leader.

„Wir sind die erste urbane Hotelkette in Europa, die diese drei Serviceleistungen gleichzeitig anbietet, und damit zählen wir zu den Vorreitern im Hotelgewerbe im Bereich smarter Technologien der neuesten Generation. Unser ultimatives Ziel ist es, unseren Gästen die volle Kontrolle über ihren Aufenthalt zu ermöglichen”, ergänzt Pérez.