Exklusiver Lifestyle-Soundtrack

Novum Hospitality beauftragt Radiopark

Novum Hospitality beauftragt Radiopark
Das niu Square in Mannheim (Foto: Novum Hospitality)

Die beiden Unternehmen schlossen einen Rahmenvertrag über mehrere Jahre. Radiopark wird vor allem in den Lifestyle-Hotels der Marke the niu künftig für passendes Musikdesign in den öffentlichen Bereichen sorgen.

Die Musikexperten richten bei der Erstellung der individuellen Soundtracks ihr Augenmerk stets auf die jeweiligen Ansprüche und Erwartungen der Gäste und Kunden. „Bei entspannender Coffee-House-Musik in der Lobby fühlen sich Reisende eben anders als bei sommerlichem Latin-Pop an der Bar im Garten“, erklärte Radiopark-Geschäftsführer Arndt-Helge Grap. Darüber hinaus werden die Playlists immer auf Tageszeit und Saison angepasst. Auf diese Weise entstehen musikalisch anspruchsvolle Programme, die zur Identität der Marke passen und für eine Atmosphäre sorgen, in der sich Gäste wohlfühlen.

Individuelle Musik-Lösungen für die Tourismusbranche

Zum 20-köpfigen Team von Radiopark gehören professionelle Musikredakteure und Musiker, die über Stil, Fingerspitzengefühl und jahrelange Erfahrung verfügen. Martin Stegner, Chief Information Officer der Novum Hospitality, begrüßt die neue Zusammenarbeit mit Radiopark: „Unsere Hotels sind bei den Experten und Musikliebhabern von Radiopark in besten Händen – da sie mit der gleichen Begeisterung wie wir ans Werk gehen und Kundenzufriedenheit dabei immer an erster Stelle steht.“

Radiopark bietet seit 2003 maßgeschneiderte Musik-Lösungen für diverse Kunden aus den Bereichen Tourismus (Rocco Forte, Kempinski, Hyatt, Steigenberger, Scandic, TUI Group, Thomas Cook, AIDA, Cunard, Silversea Cruises), Gastronomie (apeiron restaurant & retail, Ginyuu, The ASH, The Bullitt, CARLS an der Elbphilharmonie, mama trattoria, Autogrill Deutschland) und Handel (Joop!, windsor, Strellson, Stilwerk, Miele, Bodum, Adenauer, Mey, Ramelow Mode, Gebr. Heinemann) in mehr als 40 Ländern.