Moderne und innovative Designs

Rundgang auf der Ambiente in Frankfurt am Main

Designexperte Hansjerg Maier-Aichen im Dialog mit Ausstellern auf der Ambiente
Designexperte Hansjerg Maier-Aichen im Dialog mit Ausstellern auf der Ambiente (Fot: Ambiente)

Welche Materialien werden künftig verwendet? Wie muss erfolgreiches Design konzipiert sein? Wie groß ist die Nachhaltigkeit neuer Entwicklungen und wie hoch dessen Stellenwert? Die Hochschulprofessoren Hansjerg Maier-Aichen und Mark Braun bieten auf der Fachmesse Designerrundgänge, bei denen sie diesen und weiteren Fragen nachgehen und Antworten beim gemeinsamen Austausch mit Interessierten und Herstellern suchen. Dining, Living und Giving heißen die Anlaufpunkte am 09. Und 10. Februar beim Messerundgang mit den beiden Professoren und Designexperten.

Mark Brauner ist Designer und Professor für Produkt- sowie Industriedesign an der Hochschule der Bildenden Künste Saar in Saarbrücken. Er führt die Besucher durch die Dining-Hallen. Braunerhinterfragt, wie die Identität im Design und wodurch sich soziokulturelle Identität am Markt auszeichnet. Er besucht Aussteller, die sich in ihrer Identität von der Masse abheben, originelle Materialien verwenden und traditionelle Techniken bei der Herstellung der Produkte verwenden. Beim Stopp im Starry Night Café können die Teilnehmer des Rundgangs das Ambiente des indischen Designers Sandeep Sangaru bewundern.

Hansjerg Maier-Aichen, Professor für Produktdesign, wird seine Rundgänge auf eigenen Wunsch zum letzten Mal durchführen. Living und Giving stehen auf seinem Programm. Ökologische, nachhaltige und qualitative hochwertige Design-Ideen stehen im Mittelpunkt. Er zeigt und diskutiert, welche Kriterien zur Authentizität und Innovation eines Produkts beitragen und ob ein exzellentes Produktdesign ausreicht, um sich im Wettbewerb durchzusetzen. Das Überangebot und ähnlichen Produkten steht auf dem Prüfstand und die damit verbundene Vernachlässigung langfristig angelegter Produktkonzepte.

Die Rundgänge für Pressevertreter finden während der Ambiente am Messesamstag und -sonntag statt. Alle vier Touren sind auf Englisch und dauern jeweils ca. 90 Minuten. Treffpunkt für alle Teilnehmer ist am Counter des Presse Centers im Torhaus, Ebene 4.

Termine Designerrundgänge:
Samstag, 9. Februar 2019
11:00–12:30 Uhr (Hansjerg Maier-Aichen/Living & Giving)
11:30–13:00 Uhr (Mark Braun/Dining)

Sonntag, 10. Februar 2019
11:00–12:30 Uhr (Mark Braun/Dining)
11:30–13:00 Uhr (Hansjerg Maier-Aichen/Living & Giving)