Seminare 2019

Transgourmet Seafood lädt zu innovativen Weiterbildungen

Transgourmet Seafood
(Foto: Transgourmet Seafood)

Ein Premiumkochkurs mit renommiertem Sternekoch, der Nachhaltigkeits-Workshop an der unternehmenseigenen Akademie in Bremerhaven sowie vier neue Studienreisen zählen zu den diesjährigen Highlights des Angebots.

Im April startet der Seminarkalender mit einem Innovations- und Sushi-Workshop. Der neue Kurs beinhaltet die wichtigsten Foodtrends und zeigt daraus resultierende Produkte und Konzepte auf. Um Gäste jeden Tag aufs Neue begeistern zu können, erhalten Gastronomen und Kantinenbetreiber viele interessante Denkanstöße. Im Mai laden isländische Fischexperten, Köche und Lieferanten die Teilnehmer beim Island-Workshop zur Verkostung ein und entführen in die einzigartige Natur des Landes.

Im Oktober präsentiert Transgourmet Seafood den Experten-Workshop „Nachhaltigkeit & Fisch“, der Fachvorträge von renommierten Wissenschaftlern, Fischprofis und Experten der Branche bietet. Teilnehmer erhalten erstmals die Möglichkeit eines Betriebsrundgangs im Alfred-Wegener-Institut HelmholtzZentrum für Polar- und Meeresforschung (AWI). Höhepunkt bei diesem Seminar wird der Blick hinter die Kulissen des neuen Thünen-Instituts für Seefischerei in Bremerhaven (VTI) sein.

Zu den spannenden Veranstaltungen, die nicht an der Transgourmet Seafood Akademie in Bremerhaven stattfinden, zählen zum Beispiel der Workshop „Wine & Dine“ auf dem Weingut auf Schloss Affaltrach in Baden-Württemberg oder das Event „Fisch on Tour – für Fischverrückte“ in Schleswig-Holstein. Eine neue dreitägige Studienreise führt im Juni nach Holland in die faszinierende Region des Ijsselmeeres.

Hinweis: Das komplette Schulungsprogramm von Transgourmet Seafood sowie weitere Informationen erhalten Interessierte von Frau Stefanie Nienaber unter Stefanie.nienaber@transgourmet.de oder 0471/14291 110.