Zukunftsweisendes in Hamburg

Als Pionier in Sachen Umweltschutz und Nachhaltigkeit, mit richtungsweisendem Design und einem Food & Beverage-Konzept für Tagungsgäste von Jamie Oliver sorgt das Scandic Hamburg Emporio für frischen Wind in der Hamburger Hotellerie.

 

Die Unternehmensphilosophie des neuen Scandic Hamburg Emporio ist es, ökologische, ökonomische und soziale Aspekte zu berücksichtigen. 325 Eco-Zimmer, die öffentlichen Bereiche sowie Meeting und Konferenzräume entsprechen einem hohen ökologischen Standard. Der Energiebedarf wird ausschließlich mit Ökostrom von Greenpeace Energy gedeckt.

 

Eine Zimmer-Mindestgröße von 24 Quadratmetern, 25 verschiedene Zimmertypen mit einer Deckenhöhe von bis zu 6,80 Metern, lichtdurchflutete Räume und ca. 90 festangestellte Mitarbeiter bieten Geschäfts- und Privatreisenden höchsten Komfort.

 

Das „Story Hotel“ verkörpert das Thema Wasser in der gesamten Gestaltung. Design- & Stilelemente des schwedischen Künstlers Jesper Walderstein lassen den Gast durch Farben und Formen in eine beruhigende Meereswelt eintauchen.

 

Aufgrund der umfassenden barrierefreien Gestaltung des Hotels ist das Scandic Hamburg Emporio für jeden Gästekreis geeignet.